Bands/Projekte

Cris Cosmo

Cris Cosmo an der Wand
www.criscosmo.com

D-Brasil-Pop


Cris Cosmo macht Musik, die nicht mehr will als das Größte und Kleinste zugleich: Die Herzen der Menschen berühren. Er singt vom Leben und der Liebe und was uns sonst bewegt. Songs, so leicht und einprägsam, wie die Rhythmen und Lieder, die uns noch morgens nach durchtanzter Nacht nicht von den Lippen gleiten wollen. Leicht genug, um ins Ohr zu gehen und tief genug, um im Herzen zu bleiben.


Cris Cosmo (voc, guit)

Sebastian Flach (bass)

Tobias Nessel (dr)

Verena König (perc)

Darius Schahbasian (sax)

Ferdinand Reiff (trump)



New York Sunday Brunch

New York Sunday Brunch

www.newyorksundaybrunch.de

NEW YORK SUNDAY BRUNCH – das ist gute Laune, südländisches Temperament und der perfekte Soundtrack für die pulsierende Metropole.

NEW YORK SUNDAY BRUNCH – das sind drei Musikerinnen und ein Musiker mit einer aufregenden Kombination aus Live -Instrumenten und programmierten Clubsounds. Eine druckvolle Performance, bei der es jedem schwer fallen wird, stillzustehen.


Julia Rivas: Vocals

Verena König: Didgeridoo, Percussion

Sabine Hund: Keyboards, Saxofon, Programming, Komposition

Tobias Nessel: Drumset, Percussion

Dance Support: Daniela Schati, Thorsten Stück, Isabel Rivas









You neet the ADOBE© Flash Player to see this content.

Bläserphilharmonie Rhein-Neckar

BPRN
Ein Auswahl-/Projektorchester, welches ich mit meinem Kollegen Bernhard Vanecek leite!


Näher Infos unter:

www.blaeserphilharmonie-rhein-neckar.de


Die Bläserphilharmonie Rhein-Neckar (BPRN) ist ein Projektorchester für ALLE jungen und junggebliebenen ambitionierten Laienmusiker. Das Perspektivorchester (PSO) bietet jungen Talenten die Chance sich für einen zukünftigen Einsatz in der BPRN zu empfehlen. BPRN und PSO verstehen sich als wertvolle Ergänzung zum Vereinsorchester. Die Termingestaltung ist speziell auf Musikerinnen und Musiker in Vereinsorchestern zugeschnitten. Musikalische Leiter sind Bernhard Vanecek und Tobias Nessel. Der Schwierigkeitsgrad der in der BPRN zu erarbeitenden Literatur liegt zwischen Ober- und Höchststufe, im PSO zwischen Unter- und Mittelstufe. Neben klassischen Werken der sinfonischen Blasmusik werden auch interessante Filmmusik-, Musical- und Big-Band-Arrangements zum Repertoire gehören. Jedes Register der BPRN wird von einem eigenen Registerleiter betreut. Das PSO bestreitet die Konzerttournee der BPRN als Vororchester mit. Die Teilnahme an beiden Orchestern ist kostenlos. Ein Teil der Konzerteinnahmen und Spendengelder soll sozial benachteiligten Kindern kostenlosen Instrumentalunterricht ermöglichen. Engagierte Vereine erhalten hierfür finanzielle Unterstützung.







Brühler Bläserakademie

Dirigent Nessel


Die Brühler Bläserakademie steht für die 2001 begonnene enge Kooperation des Musikvereins Brühl und der Bläser-/Schlagwerkabteilung der Jugendmusikschule Brühl (Außenstelle der Musikschule Mannheim). Ziel der Brühler Bläserakademie ist es in Zusammenarbeit mit Schulen, Gemeinde und Sponsoren in Brühl sowohl professionellen Instrumentalunterricht, als auch die Qualität des 'Sinfonischen Blasorchesters' langfristig zu fördern und zu sichern.

Auf der Suche nach dem Trauminstrument erleichtert der preiswerte Einstieg über die Brühler Bläser-AG (Brühler Blech, Brühler Holz, Brühler Schlagwerk) die ersten Schritte in die Welt der Bläsermusik. Vom Orchester der Bläser-AG über das Elementarblasorchester, dann dem Jugendblasorchester, bis hin zum sinfonischen Blasorchester, bietet die Bläserakademie Herausforderungen für jeden musikalischen Entwicklungsstand. Der Arbeitsschwerpunkt des Musikvereins ist die Orchesterarbeit, Kernkompetenz der Jugendmusikschule ist der Instrumentalunterricht.

Zusätzlich engagiert sich die Brühler Bläserakademie mit Fortbildungsangeboten (Dirgierkursen, Instrumentenworkshops, ...), dem Symposium für moderne Bläsermusik und der Bläserphilharmonie Rhein-Neckar für die zeitgemäße Weiterentwicklung der Bläsermusik in der Region. Diese Angebote stehen, wie auch die Brühler Blasorchester, allen Interessierten offen! Der partnerschaftliche Dialog mit den anderen Orchestern und Vereinen der Region liegt der Bläserakademie besonders am Herzen.

 

BB

Cinnamon Red

Cinnamon Red

"Cinnamon Red präsentiert flavoured music - geschmackvoll und schmackhaft gemixte Musik der Gegenwart..........."
"Nach dem ersten Auftritt im legendären " P 1 " in München, freuen sich die 4 Klassemusiker um die südafrikanische Sängerin Jeanine du Plessis und die holländische Exportstimme Puck Bolt auf viele internationale Engagements....."



Puck Bolt
Jeanine du Plessis
Jürgen Rutz
Sascha Feldmann
Tobias Nessel


Nähere Infos unter
www.cinnamon-red.de





außerdem wirke ich bei folgenden Projekten mit:



  • Richard Gepperts "Rich Voices" und "Max_more-Ensemble"
  • Jam-C.
  • Die Aprikosen
  • Peter Schnur-Trio
  • Pentateuch





in folgenden Bands konnte man mich früher erleben:

  • Salax
  • Fat !
  • Buck
  • O.T.C.
  • Blue Lane
  • Memphis Trucker Boyz

.....nach dem Motto "fishing for names".....

Liebe Homepage-Besucher,

ich bin kein Freund des "Fishing for names"-Konzepts, sprich: sämtliche Künstler & Musiker (bekannt und unbekannt) aufzuzählen, mit denen ich jemals zusammengearbeitet habe. Es gibt unzählig tolle Erfahrungen und Geschichtchen dazu, die ich Euch gerne bei einem Getränk erzähle.........